Afrika Safari 2018

Pinto Africa`s drei Safari Geheimtipps 2018.

Gonarezhou bushcamps chilolo hillsGonarezhou National Park – Simbabwe

Afrika Safaris 2018 – Safaris in Simbabwe sind wieder in aller Munde und das zurecht. Die Kombination aus dramatischen Landschaften und spannenden Tierbeobachtungen in echten Wildnisgebieten mit Top-Guides machen Simbabwe zu einem der Top-Safariziele.

Legend talks of elephants taller than the trees

In der südlichsten Ecke von Simbabwe an der Grenze zu Mozambique befindet sich der große Nationalpark „Gonarezhou“, der von großen Flüssen durchquert wird. Dieses Gebiet ist für Geschichten und Sagen bekannt, in denen man zu hören bekommt, dass Elefanten, die hier leben größer als Bäume sind, Stämme sich untereinander bekämpf haben, Wilderer Elfenbein ausgebeutet haben und es einen berüchtigten Sklavenmarkt gab.
In Afrika gibt es viele unberührte wilde Gebiete, die fernab der touristischen Hauptorte liegen, und der Nationalpark Gonarezhou ist einer davon.

Elephant bull with gonarezhou bushcamps simbabwe

Gonarezhou, der weit weg von den nördlichen touristischen Hauptzielen liegt, ist eine Perle der Wildnis.

Gonarezhou liegt im Südosten von Zimbabwe und umfasst eine Fläche von über 5000 Quadratkilometer, das ist etwa die Fläche der Nationalparks Mana Pools, Matusadona und Chizarira zusammen.

Der Nationalpark bildet auf etwa 150 km die Grenze zwischen Zimbabwe und Mozambique. Der Gonarezhou ist ein landschaftlich faszinierender und vielseitiger Nationalpark, wie kaum ein anderes Gebiet in Südafrika: zugebenermaßen, Sie werden auf keinen anderen Nationalpark in Afrika stoßen, in dem die Landschaft dermaßen spektakulär ist.

Walking Safari with gonarezhou bushcamps

Außer einer Handvoll Selbstversorgungs-Lodges in Mabalauta und einigen vor kurzem eröffneten Zeltcamps in Chipinda Pools, gibt es in diesem Nationalpark keine permanenten Camps oder Lodges. Da es wenige Tour-Anbieter gibt und selbstständiges Camping auf dem Gebiet nicht gestattet ist, werden Sie dieses Gebiet fast nur für sich beanspruchen können und Wildtiersichtungen voll und ganz auskosten können.

flycamping with gonarezhou bushcamps

Das Bush Camping Erlebnis im Gonarezhou Nationlpark ist ein ganz spezieller Pinto Geheimtipp.

Erleben Sie im Gonarezhou unvergessliche Walking-Safaris mit Ant Kaschula, einem der besten Guides des Landes. In seinem Gonarezhou Bushcamp werden Sie eine der besten Safaris in Zimbabwe erleben.

Sunset at a gonarezhou flycamp simbabwe

„Gonarezhou“ bedeutet so viel wie „Der Ort, wo viele Elefanten leben“ und schätzungsweise leben auf diesem Gebiet 11.000 dieser liebenswürdigen und nachsichtigen Säugetiere und wir hatten das Glück während unseres Aufenthaltes hier einige Bullen mit riesigen Stoßzähnen, die mehrere Hundert Pfund pro Seite wiegen, zu sehen.
Heutzutage sind diese faszinierenden Lebewesen eine Seltenheit und man kann nur von Glück sprechen sie hautnah erleben zu können – eine Erfahrung, die Sie nie vergessen werden.

Landschaftlich unglaublich mit gonarezhou bushcamps

Neben einer Vielzahl an Elefanten, beherbergt dieser Nationalpark eine Unzahl an weiteren spannenden Säugetieren. Wir haben 36 Arten kennenlernen können und laut Ant Kaschula läuft man Löwen, Leoparden und dem afrikanischen Wildhund für gewöhnlich über den Weg.

Buffalo im gonarezhou mit gonarezhou bushcamps

Mobile Safari – Botswana

Mobile Safari mit Selinda Explorer Great Plains Botswana

Eine mobile Safari ist heutzutage die beste Art den afrikanischen Busch hautnah, authentisch zu erleben. In Botswana gibt es eine große Auswahl an sehr guten Anbietern – von rustikal bis ultra-luxuriös.

Was ist eine Mobile Safari ?

Man reist in einer kleinen Gruppe mehrere Tage in einem Spezial-Safarifahrzeug von einem Gebiet ins nächste und übernachtet mitten in der Natur in komfortablen Zeltlagern. Für Familien oder kleine Gruppen gibt es zudem auch Private Mobile Safari.

Die Mobile Safaris lassen sich toll in eine längere Rundreise einbauen und mit Lodges/Camps kombinieren, z. B. mit einem Besuch der Viktoria Fälle oder einer Fly-in Safari ins Okavango Delta.

Mobile Safari Botswana ...bar fuss luxus

In Botswana gibt es eine große Auswahl an sehr guten Anbietern – von rustikal bis ultra-luxuriös. Die Reisedauer variiert von 3 Tage z. B. Okavango Explorer von Letaka Safaris bis hin zu 17 Tagen mit Bushways.

Es gibt auch private Mobile Safaris ab 2 Personen, diese sind ideal für Familien oder kleine Gruppen, die gerne unter sich bleiben möchte und den Luxus eines privaten Guides geniessen möchten, z. B. eine 3 tägige Safari von Safari Life.

Warum wir Mobile Safaris so gern mögen

Eine Mobile Safari ist mit Abstand die beste Möglichkeit die freie Natur hautnah zu erleben und Wildtieren auf geringster Distanz zu begegnen. Nichts ist mit dem besonderen Gefühl vergleichbar in einem Zelt inmitten der freien Natur, wo sich Wildtiere frei bewegen, zu schlafen. Bei einer Mobile Safari werden Sie nicht nur eine unvergessliche Erfahrung erleben, sondern können je nach Art der Mobile Safari auch eine Menge Geld einsparen.

A buh shower bucket shower

Es gibt unterschiedliche Mobile Safaris…

Doch warum sind Mobile Safaris oft günstiger? Die Antwort liegt auf der Hand: Sie bezahlen kein permanentes Camp mit allem, was dazu gehört.

Es gibt unterschiedliche Mobile Safaris, was Ausstattung und Zeltlager betrifft, aber wir arbeiten mit Anbietern zusammen, die sehr geräumige Zelte (meistens haben Sie ein eigenes Bad) und hervorragendes Essen anbieten. Alle Mahlzeiten, zwei Safariaktivitäten und Nationalparkgebühren sind schon im Preis inkludiert.

Mobile Safari Botswana mit Barclay -Stenner

Safaris für Kleingruppen mit eigenem privaten Guide ist eine großartige Art ein Land zu erkunden an der Seite eines erfahrenen Guides und Gleichgesinnten. Die Größe der Gruppen ist unterschiedlich, aber für gewöhnlich sind es sechs bis zwölf Personen pro Gruppe, die in einem offen-seitigen 4WD Safari-Fahrzeug von Camp zu Camp fahren.

Gemutlich und personliche safaris

Es gibt auch private Safaris mit eigenem Guide nur für Sie oder Familie und Freunde. Dabei können Sie Ihren Wünschen freien Lauf lassen und die Safari wird nach Ihrem Vorstellungen organisiert. Sie können sich zwischen Luxuscamps oder simplen Zeltcamps entscheiden, wo sie das komplette Camp mieten. Sie werden von einem eigenen Guide begleitet, der sich nach Ihren Wünschen und Vorstellungen orientiert – es gibt keine Zeitpläne, die Sie bei der Safari einhalten müssen.

Serengeti mal anders

Serengeto mal anders kogatende wayo africa

Auf den Walking Safaris im Seregenti erleben Sie dieses einmalige Wildnisgebiet und die Gnu Migration hautnah. Die Safaris zu Fuß sind ideal für Safaribegeisterte, die Tansania abseits der touristischen Hauptwege entdecken möchten und auf der Suche nach einem besonderen Abenteuer sind…

Erleben Sie den Serengeti Nationalpark auf Ihrer Safari

Erkunden Sie den Serengeti zu Fuß. Erleben Sie die Natur so nah, wie noch nie zuvor. Entdecken Sie faszinierende wildlebende Tierarten und genießen Sie die Kulisse der Landschaft bei einer Walking-Safari im Serengeti.

zu fuss im serengeti wayo africa

Unberührte Gebiete im Serengeti-Nationalpark

Walking-Safaris finden in Wildnis- und Nashornschutzgebieten statt, in denen nur wenige Wanderungen erlaubt sind. Somit können Sie diese großen wilden Gebiete ungestört erkunden. Die Landschaft besteht hauptsächlich aus sanften Hügeln mit kleinen Flüssen und Quellen in den Tälern und kleinen Grasflächen, die von Akazien umgeben sind. Kopjen, große Granitformationen, verleihen dem Gebiet einen einzigartigen Charakter.

Erleben Sie die „Great Migration“

wayo afrika die wilderbeast migration folgen
Da der Serengeti Nationalpark eine vielfältige Landschaft und verschiedene Öko-Zonen aufweist, beherbergt er alle afrikanischen Säugetiere und eine Unzahl an Vogelarten, Reptilien und Insekten. Eine Menge an verschiedenen Wildtieren ist das ganze Jahr über anzutreffen, da es im Serengeti permanente Wasserstellen gibt. Wenn das Wasser knapp wird, wandern einige Tierarten zusammen mit den Gnus weiter.

Wanderung von Camp zu Camp

Während dieser spannenden Walking-Safari im Serengeti Nationalpark werden Sie von Camp zu Camp wandern. Außer eines kleinen Rucksacks mit persönlichen Dingen, Wasser, und einem Snack, der vom Koch zubereitet wird, müssen Sie nichts tragen. Sie bekommen im Camp täglich drei Mahlzeiten.

Leigtweight Walking Camp

In diesem Gebiet gibt es keine Straßen, außer jenen, die zu den Camps führen. Da es auf den Gehwegen keine permanenten Unterkünfte gibt, sind kleine leichte Camps am praktischsten. Das Walking Safari Camp ist komfortabel und kann auf den schönsten Plätzen aufgeschlagen werden.

einfache luxus privat walking safari serengeti

Walking-Safari Zeitplan

Für gewöhnlich beginnt der Tag mit einem leichten Frühstück und um 6.30 Uhr geht es schon los. Der Camp-Koch bereitet einen Snack vor, den Sie dann während einer Pause genießen können. Der Guide wird sich bemühen Sie zum Camp zurückzuführen bevor es zu heiß wird und im Camp haben Sie dann das Mittagessen. Nachmittage werden dafür genutzt, sich im Schatten auszuruhen, so wie es auch die Tiere machen. Wenn die Sonne langsam untergeht und es kühler wird, brechen Sie zu einer kurzen Wanderung während des Sonnenuntergangs auf.

Walking-Safari-Paket

Wir bieten verschiede Pakete an, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. Es gibt 2-tägige Walking-Safari bis hin zu einwöchigen Walking-Safaris.
Inkludiert: erfahrener und bewaffneter Guide, Unterkunft und Getränke in den Walking Camps, alle Nationalparkgebühren, Anfahrt zum und Abfahrt vom Camp zum im Vorhinein vereinbarten Ort und ein ständiges Begleitfahrzeug im Camp.

walking camp wayo afrika

Mehr Information

Die Serengeti Walking-Safari kann als Teil einer Jeep-Safari mit Wildtiersichtungen oder als eigenständige Safari gebucht werden.

Mehr dazu hier…

Botswana,

Tansania,

Zimbabwe 

Afrika Safaris

Bitte kontaktieren Sie Luke oder Bettina für weitere Infos zu den HOT 2018 SAFARI TIPS

safari mit wayo africa und pinto africa