Top 10 Tipps für eine sichere Safari während Covid-19

Tipps und Informationen von Ihrem Safari Experten

Können Sie es auch kaum erwarten, wieder auf Reisen zu gehen und steht Afrika als Sehnsuchtsort auf Ihrer Bucketlist? Warten Sie nicht länger und setzten Sie Ihren Traum in die Realität um – alle Afrikanischen Länder sind geöffnet! Was dabei aktuell zu beachten ist und wie Sie sorgenfrei reisen können, lesen Sie in unseren Pinto Africa Tipps.

Safari Kenia

Unsere Top 10 für sorgenfreies Reisen mit Pinto Africa in Corona Zeiten

1. Persönliche Erfahrungsberichte und von Reisenden während der Pandemie

Nicht nur wir selbst waren vor Ort, wir haben auch für Kunden während der Pandemie Safari Reisen organisiert und sie mit unserer Expertise beraten und begleitet. Sie sind voller phantastischer Erinnerungen sicher nach Hause zurückgekehrt und haben aus erster Hand begeistert von ihren Erfahrungen berichtet.

2. Starkes Netzwerk und Kontakte vor Ort

Durch unsere persönlichen Kontakte in Afrika und die langjährigen Beziehungen zu unseren Partnern vor Ort, den Lodgebesitzern und Guides, haben wir ein breites Netzwerk aufgebaut. Von diesen Vorteilen profitieren Sie in unserem Service. Aufgrund von Corona kann sich die Situation oftmals rasch ändern, was internationale Reiseregelungen, Gesundheitserfordernisse (Test zur Einreise) Visa, etc. betrifft. Wir sind tagesaktuell informiert und können auf Änderungen bei solchen Reisedetails schnell reagieren.

3. Wir nehmen uns bei der Planung ausführlich Zeit für Sie

Wir begleiten Sie mit detaillierten Informationen und umfassender Aufklärung während der gesamten Reiseplanung und gehen auf all Ihre Wünsche ein. Es gibt viel Dinge, die Sie beim Reisen während Covid beachten sollten und wir geben Ihnen die Sicherheit, dass wir uns darum kümmern und die notwendige Vorsorge für Sie treffen. Scheuen Sie sich nicht, uns all Ihre Anliegen mitzuteilen, wir nehmen Ihnen Ihre Ängste und schaffen Klarheit.

4. Unsere Empfehlungen basieren auf unseren persönlichen Erlebnissen

Wir erleben die Safaris vor Ort durch Ihre Augen, um Ihnen bei der Planung Ihrer Reise unsere persönlichen Erfahrungen weiterzugeben. Für Reisen, die so besonders sind wie eine Safari in Afrika, überlassen wir nichts dem Zufall. Covid hat viele Pläne durchkreuzt und Träume mussten verschoben werden – mit uns können Sie Ihre Afrikaträume jetzt realisieren!

Safari Uganda

5. Wir organisieren Covid-Tests vor Ort – Sie müssen sich um nichts kümmern

Während Ihrer Safari organisieren wir für Sie alle notwendigen Covid-Tests, damit diese rasch und unkompliziert durchgeführt werden können, ohne dass Sie zu viel Zeit verlieren oder gar von Ihrer Reiseroute abweichen müssen. Sei es, dass wir medizinisches Personal zu Ihnen in die Unterkunft bringen lassen oder Sie zu einem geplanten Covid-Termin in einer medizinischen Einrichtung begleiten, wir organisieren die notwendigen Schritte dafür. Damit haben Sie mehr Zeit, Ihre Reise zu genießen.

6. Alle Fragen rund um Ihre Reise – Beste Reisezeit, gesundheitliche Bedenken, wie packt man richtig für eine Safari, lassen Sie uns das übernehmen

Wir haben das Reisen zu unserem Leben gemacht! Sie sollten nicht Stunden Ihrer Zeit damit verbringen, Websites zu durchsuchen, um Antworten auf Fragen wie z.B. „Beste Reisezeit“, „Wie packe ich für eine Safari“, „Welches Land ist das richtige für mich“ oder „Gesundheitliche Überlegungen wegen Covid“ zu suchen. Das ist unser Job und unsere Leidenschaft. Überlassen Sie das uns und Sie kommen zielgerichtet und rasch zu Ihren Informationen und profitieren von unserem Wissen.

 7. Unser Team von Pinto Africa ist rund um die Uhr für Sie da

 Mit uns haben Sie einen Experten an Ihrer Seite, der Sie vom ersten Anruf bis zum Ende Ihrer Reise berät und begleitet. Dies gibt Ihnen die notwendige Sicherheit, dass Sie auch während Ihrer Safarireise bei Problemen vor Ort jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen können und wir Sie bei Ihrem Anliegen unterstützen. Von einfachen Fragen bis hin zu Covid-Problemen, Sie erreichen uns 24/7.

8. Finanzielle Sicherheit und medizinische Absicherung

Wenn Sie mit uns als österreichischem Reiseveranstalter Ihre Reise buchen, sind Sie über das Pauschalreisegesetz finanziell abgesichert, was gerade in Corona Zeiten ein wichtiger Vorteil ist. Sollte der geplante Reiseantritt aufgrund von Corona nicht möglich sein, organisieren wir eine unkomplizierte und flexible Umbuchung Ihrer Reise auf einen späteren Zeitpunkt bzw. allgemein die Verschiebung Ihrer Reise. Zudem beraten wir Sie über den Abschluss einer Reiseversicherung und die Möglichkeiten von weiteren medizinischen Absicherungen.

Wilderness Safari

9. Rund um Paket – keine finanziellen Überraschungen vor Ort

Niemand mag finanzielle Aha-Erlebnisse… auch wir nicht. Wir planen für unsere Kunden Reisen, die auf Ihr Budget und Ihre Wünsche zugeschnitten sind, und stellen sicher, dass unsere Safaris Parkgebühren, Steuern, Erhaltungsabgaben, Corona Tests, etc. und sogar Trinkgeld enthalten, falls Sie dies wünschen. Damit gibt es während Ihrer Reise keine Überraschungen.

10. Mit Ihrer Buchung über Pinto Africa leisten Sie einen nachhaltigen Beitrag

Wir stehen für nachhaltigen Tourismus, der Arbeitsplätze für lokale Communities schafft und wesentlich zum Schutz und Erhalt bedrohter Tierarten und Ökosysteme beiträgt. Darauf legen wir bei all unseren Reisen einen starken Fokus. Die Corona Pandemie hat leider dazu geführt, dass viele Menschen ihre Arbeitsplätze verloren haben und der Schutz der Tiere vor Wilderern nicht mehr gewährleistet werden konnte. Durch Ihre Buchung einer Safari mit uns können Sie einen wertvollen Beitrag leisten und Menschen und Tiere in Afrika unterstützen. Damit geben Sie etwas zurück, wenn Sie mit uns reisen.

Kontaktieren Sie uns gerne persönlich und wir planen mit Ihnen nähere Details