SLOW TRAVEL mit Pinto Africa

Der Traum vom langsamen, entschleunigten Reisen

Halten Sie kurz inne. Ihr Alltag ist geprägt von Zeitdruck, To-Do-Listen, Stress und überfüllten Terminkalendern? Im Urlaub abschalten und genießen, eine enorme Herausforderung? Das Ergebnis, kurzfristiger Funfaktor und flüchtige Erlebnisse. Was vielfach verlernt wurde, sich bewusst auf Neues einzulassen und den Moment zu genießen. Unsere schnelllebige Gesellschaft sehnt sich nach einem neuen Freiheitsgefühl. Es findet ein Umdenken im Reiseverhalten statt, genannt „Slow Travel“.

Lassen Sie sich inspirieren und lernen Sie mit uns gemeinsam Slow Travel näher kennen…

Safari Ruanda

Slow Travel verändert die Sichtweise auf das Leben

Langsames Reisen bringt uns zurück zum Ursprung, warum wir reisen. Slow Travel ist eine Form des Reisens, in der es um die Verbindung zu Orten, Einheimischen und deren Kultur, Natur und Tiere geht. Es steht für eine veränderte Denkweise. Der Ansatz besteht darin, dass die Qualität Ihrer Erfahrungen auf einer Reise wichtiger ist als die Quantität. „Der Weg ist das Ziel“ – Sie werden Ihre Umgebung mit ganz anderen Augen wahrnehmen und neue Blickwinkel einnehmen. Halten Sie inne und erleben Sie die Welt mit neuem Bewusstsein im hier und jetzt.

Bewusstes, intensives und langsames Reisen

Das, was vergangenes Reiseverhalten vielfach geprägt hat, nämlich möglichst viel Input, maximal gesteigerte Attraktion und immer neue Sinneseindrücke in möglichst kurzer Zeit, ist so eindimensional nicht länger erstrebenswert. Wer heute seine Reise unter dem Aspekt „less is more“ gestaltet, der strebt nicht nach schnelllebiger Action und kurzfristigem Adrenalin. Es ist vielmehr die Suche nach einer neuen Klarheit und Fokussierung, ein gesteigerter Anspruch. Fernab der zahlreichen Touristenpfade die wirklich interessanten, neuen und authentischen Geschichten erleben.

Eine neue Form der Erlebnisgesellschaft

Slow Travel ist eine neue, zukunftsorientierte Art von „Adventure-Reisen“. Denn wir haben es weitgehend verlernt „abzuschalten“, uns nur auf eine Sache zu konzentrieren, Details zu sehen, anstatt alles auf einmal im Blick zu haben. Slow Travel erweitert den Horizont. Gerade wegen der Reduktion an Reizen erzeugt diese Art des Erlebnisses ein Mehr an Inspiration und wir erleben ein neues Bewusstsein für den gegenwärtigen Moment und für die Zukunft. Sie können jeden Tag ihrer Reise gespannt sein, welche Abenteuer Sie erwarten, mit dem Wissen, dass das, was Sie erleben, so viel mehr Bedeutung hat, als ein flüchtiges Erlebnis.

Wahrscheinlich sind Sie bereits längst im Slow Travel angekommen

Entscheiden Sie selbst: Würden Sie Ihren Sundowner lieber in Ruhe mit Blick auf die Weite der Afrikanischen Landschaft genießen und dabei den Geräuschen der Tiere lauschen oder in einer touristischen Massenregion? Würden Sie lieber in einer inhabergeführten, kleinen Lodge mitten in der Natur übernachten oder in einer Bettenburg? Würden Sie lieber durch einen lokalen Markt spazieren und sich von regionalen Köstlichkeiten inspirieren lassen oder in einem Touristenlokal zwischen Fotos von Beispielgerichten wählen? Würden Sie lieber beschauliche Orte erkunden, die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der einheimischen Menschen kennenlernen oder die Gegend durch die Glasscheibe eines Touristenbusses sehen? Würden Sie lieber Tiere in deren natürlichem Lebensraum bestaunen oder eingesperrt im Zoo? Haben Sie sich jeweils für die erste Frage entschieden? Dann ist Slow Travel genau das Richtige für Sie!

Safari Zimbabwe

Gedankliche Grenzen überwinden und ein neues Freiheitsgefühl erleben

Slow Travel lässt sich vom Luxus- bis zum Low-Budget Segment realisieren. Der Fokus liegt auf der Individualisierung des Reiseangebotes als Teil des wachsenden Anspruchs an Selbstgestaltung auf Reisen. Dieser Wandel wird bedingt durch das immer stärker verbreitete Gefühl, dass die Welt schneller zu werden scheint. Die Menschen sehnen sich mehr denn je nach Zeiten des Resets, des Pausierens, Durchatmens und Anhaltens.

Erleben Sie Slow Travel mit Pinto Africa

Afrika und Slow Travel sind untrennbar miteinander verbunden. Wenn Sie eine Reise mit uns realisieren, erleben Sie Slow Travel hautnah. Wir planen Safaris abseits der ausgetretenen Pfade und haben durch unser langjähriges Expertenwissen besondere Geheimtipps, die Ihre Safari zu einem unvergleichlichen Erlebnis machen. Sie erleben entspanntes Reisen abseits ständiger Erreichbarkeit, nehmen sich eine digitale Auszeit, tauchen ein in die Wunder Afrikas und fühlen sich verbunden mit Ihrer Umgebung. Eine solche Reise wird Ihr Bewusstsein für immer verändern.

Unsere Safaris und Afrika Reisen sind maßgeschneidert und individuell auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche zugeschnitten. Wir arbeiten mit ausgewählten, lokalen Partnern vor Ort zusammen, die unsere Haltung teilen. Unsere handverlesenen Unterkünfte suchen wir nach sorgfältigen Kriterien aus und achten dabei u.a. darauf, dass sie inhabergeführt, individuell, nachhaltig, ruhig, in die natürliche Umgebung eingebettet, klein und besonders sind.

Wir reisen mehrmals im Jahr nach Afrika und überzeugen uns selbst vor Ort von den Gegebenheiten und bieten in unserem Portfolio nur Reisen an, die wir persönlich erlebt haben. Unser Fokus liegt auf der Organisation von nachhaltigen, umweltfreundlichen und sozial bewussten Safaris. Durch die Buchung einer Safari über Pinto Africa geben Sie den lokalen Gemeinden etwas zurück und leisten einen Beitrag zum Erhalt von Arbeitsplätzen, der Ökosysteme und dem Schutz der Wildtiere.

Atemberaubende Tiersichtungen sind das Highlight jeder Safari. Aber wussten Sie auch, wie viele verschiedene Möglichkeiten es gibt, einzigartige Safaris zu erleben?

4 Tipps von Pinto Africa für besondere Slow Travel Safaris:

1. Walking Safari:

Keine Barriere zwischen Ihnen und den Tieren, ein einzigartiges Erlebnis. Mit Ruhe und Bedacht können Sie sich den Wildtieren nähern und auf Augenhöhe begegnen. Es gibt keine intensivere Erfahrung, den afrikanischen Busch zu erleben, als zu Fuß.

Walking Safari

2. Bootssafari/Kanusafari:

Sie werden staunen, welchen Tieren sie im Wasser begegnen und wie nahe Sie manchen von ihnen kommen. Ein unvergessliches Erlebnis, die vielen verschiedenen Tiere im Wasser und am Ufer entlang zu beobachten und Neues zu entdecken.

Safari Zambia

3. Reitsafari:

Ein besonderes Erlebnis für Abenteurer, das Sie an die frühen Tage der Safari erinnern lässt. Ein Traum für jeden Pferdeliebhaber, durch die Weiten des Busches zu reiten, auf der Ausschau nach Wildtieren und sich diesen behutsam zu nähern.

Reitsafari

4. Heißluftballon Safari:

Afrika von oben. Erweitern Sie Ihren Horizont und tauchen Sie in eine neue Welt ein. Die ganze Schönheit des Landes liegt Ihnen zu Füßen. Schweben Sie lautlos durch die Lüfte und erleben Sie atemberaubende Wildtiersichtungen aus der Vogelperspektive.

Heißluftballon Safari

Slow Travel ist keine Momentaufnahme, Sie hinterlassen nachhaltige Fußspuren und nehmen lebenslange Erinnerungen mit. Lassen Sie sich von uns inspirieren und erleben Sie mit Pinto Africa Ihre Slow Travel Traumreise.

Für weitere Infos kontaktieren Sie uns gerne persönlich