Überblick

Kapstadt
Cape Winelands
Linyanti
Okavango Delta
Viktoriafälle

Es fällt Ihnen schwer sich zu entscheiden, wo die Reise hingehen soll? Sie möchten Abenteuer und Entspannung bei Ihrer Safari? Wir ermöglichen diesen Wunsch und schicken Sie in drei Länder, in denen Sie sowohl Abenteuer als auch Entspannung erleben.

Beginnen Sie Ihre Safari mit einem kulinarischen Abenteuer in Kapstadt und den Wineland in Südafrika, bevor es in die Wildnis des Landes geht. In Botswana gibt es unheimlich viel zum Entdecken und Erleben , weshalb Sie einige Nächte in zwei verschiedenen Gebieten verbringen werden und viele abenteuerliche Pirschfahrten, Walking-Safaris, Boot-Safaris im Kanu und im traditionellen Mokoro im Delta und Linyanti unternehmen werden. Wir versprechen Ihnen viele außergewöhnliche Wildtiersichtungen zu erleben.

Runden Sie diese fantastische Safari mit einem Ausflug zu den imposanten Viktoriafällen ab. Bestauen Sie dieses spektakuläre Naturwunder und unternehmen Sie verschiedene Aktivitäten in dieser Region.

Reisedauer

13 Nächte

Inklusive:

Inlandstransfers, Unterkünfte, Mahlzeiten in den Unterkünften, Getränke und Aktivitäten wie angegeben und vieles mehr

Exklusive:

Internationale Flüge, Visa, Reiseversicherung, etc.

Die beste Reisezeit

Juni – Februar

Die nächsten Schritte – wie buche ich diese Safari

Wenn Sie die Safari Ihres Lebens unternehmen möchten, dann kontaktieren Sie uns. Unsere Afrika-Experten gestalten Ihre individuelle Safari, senden Ihnen aktuelle Preise und organisieren die Safari Schritt für Schritt.

Teilen Sie uns mit wie Ihre Wunsch-Safari aussieht und wird werden eine maßgeschneiderte Safari für Sie gestalten. Sie möchten mit der ganzen Familie verreisen? Oder nur zu zweit? Sie reisen alleine? Haben Sie bereits bestimme Reisedaten?

Haben Sie schon eine Vorstellung davon, welche Aktivitäten Sie unternehmen möchten? Wir beraten Sie gerne was Sie in Afrika alles erleben können und stellen dementsprechend Ihre Wunschreise zusammen.

Wir freuen uns darauf Sie auf die Safari Ihres Lebens zu schicken.

Kapstadt

Die erste Destination – Eine Metropole am Fuße des Tafelbergs

3 Nächte

Am südlichen Ende Afrikas, dort wo sich zwei Weltozeane begegnen, liegt Kapstadt, eine der wunderschönsten Städte weltweit. Wenige Besucher werden den Tafelberg, der sich imposant hinter der Stadt erstreckt, und das Kap der guten Hoffung vergessen. Die Stadt macht es den Besuchern einfach sich in sie zu verlieben. Der 1000-Meter-hohe Tafelberg bietet Besuchern fantastische Naturschauspiele. Beobachten Sie wie eine gigantische Nebeldecke den Berg bedeckt und den Schein erweckt aus dem Berg zu fließen. Der Ozean erstrahlt in Kapstadt immer in sattem blau und der Himmel ist stets kristallklar – die Stadt wird Sie sofort in Ihren Bann ziehen.

Cape Winelands

Die zweite Destination – Eine Symbiose vielfältiger Natur

2 Nächte

Ein Ausflug in die Cape Winelands ist ein absolutes Muss, wenn Sie das Westkap besuchen. Es wird jedoch keine einfache Entscheidung sein zwischen den vielen großartigen Weingütern eine Wahl zu treffen. Die Constantia Wine Route umfasst neun Weingüter im wunderschönen Vorort Constantia von Kapstadt. Es lohnt sich auch einen Ausflug in die Stadt Stellenbosch, indem sich einige der ältesten kapholländischen Anwesen und Weingüter der Region befinden, zu unternehmen sowie in die idyllische französische Kolonie Franschhoek, wo Sie sich auf weitere wunderschöne Weingüter und viele hervorragende Restaurants freuen können. Das Hemel en Sarde Tal bei der Stadt Hermanus ist ebenfalls fantastisch und einen Ausflug Wert – wenn Sie Glück haben, werden Sie dort während einer Weinverkostung Wale beobachten können.

Linyanti

Die dritte Destination – Fernab der touristischen Hauptpfade

3 Nächte

Die Linyanti Region ist ein unberührtes Wildnisgebiet nördlich des Chobe Nationalparks und eines der am wenig besuchtesten Gebiete des Landes. Die Linyanti Region besteht aus sogenannten Private Concessions (Kwando, Selinda und Linyanti Concession), privaten Wildtierreservaten, mit nur sehr wenigen Camps, daher sind die Wildtiersichtungen hier sehr exklusiv.

Okavango Delta

Die vierte Destination – Ein Paradis für die verschiedensten Wildtiere

3 Nächte

Das Okavango Delta ist weltberühmt und ein Wildtierparadies sondergleichen. Das Delta ist ein Safari-Klassiker und somit definitives Muss für jede Botswana Reise. Das Moremi Wildtierreservat inmitten des Okavango Deltas zählt zu den besten Wildtiergebieten in ganz Afrika. Der Natur-und Wildtierreichtum ist mit 128 Säugetierarten, über 500 Vogelarten und 1300 Pflanzenarten unvergleichbar. Im Moremi Reservat hat man sehr gute Chance auf Sichtungen der selten afrikanischen Wildhunden, Löwen, Leoparden, großer Elefanten und Büffelherden, seltene Antilopenarten und vielem mehr. Die Lebensräume sind sehr facettenreich von trockeneren Landabschnitten bis hin zu Sumpfgebieten und werden grob in 4 Gebiete eingeteilt, die alle einen einzigartigen Charakter haben und sich in der Vegetation teils unterscheiden.

Viktoriafälle

Die fünfte Destination – Ein faszinierendes Wunder der Natur

2 Nächte

Heimat der Viktoriafälle – der Entdecker Dr. David Livingstone meinte einst über diese prächtigen Wasserfälle„ sie seien das Schönste, das er in Afrika je zu Gesicht bekam“ .

Das kleine, überschaubare Touristenstädtchen Victoria Falls liegt direkt bei den atemberaubenden Viktoriafällen und ist der wohl meist besuchteste Ort in ganz Simbabwe. Die Viktoria Fälle, eines der 7 Naturwunder der Welt, werden von den Einheimischen „Mosi Oa Tunya“ genannt, was soviel bedeutet wie der „donnernde Rauch“. Zum höchsten Wasserstand kann man den Sprühnebel der bis zu 300 m hoch hinauf steigt bereits im Landeanflug vom Flugzeug aus sehen.

Abreise internationaler Flughafen Livingstone

Eine Safari zu den wunderschönsten Orten im Süden Afrikas

Wenn Ihnen dieser Reisevorschlag gefällt, dann kontaktieren Sie uns und wir werden zusammen Ihre Safari noch verfeinern und Ihren Vorstellungen und Wünschen anpassen. Schauen Sie sich auf unserer Webseite um und lassen Sie sich inspirieren.

In unserem sorgfältig ausgewählten Portfolio an Lodges und Safari-Camps ist für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel etwas dabei.

Sie geben uns die Eckdaten und erzählen uns was für Sie besonders wichtig ist auf der Reise – den Rest machen wir – nachdem wir einen individuellen Reiseplan erstellt haben, müssen Sie nur noch zusagen.

Keine Sorge, Sie werden alle ganz genau planen und IHREN Wünschen und Vorstellungen anpassen – wir sind Afrika Experten und lassen all unsere persönlichen Erfahrungen und langjähriges Know-How in die Planung einfliessen.

Wir kümmern uns um die gesamte Reise mit allen kleinen Details von den Übernachtungen, Transfers vor Ort, Aktivitäten, Ausflügen etc. und das zum besten Preisleistungsverhältnis. Wir sind immer für Sie erreichbar – vor, während und nach der Safari.