Ruanda, Volcanoes

Virunga Lodge

Eine Lodge liegt am Dach dieser Welt

Hier dreht sich alles um Gorillas und Sie genießen einen atemberaubenden 360 Grad Rundumblick.

Es gibt nur Weniges, das aufregender, fesselnder und faszinierender as, als einem mächtigen Berggorilla von Angesicht zu Angesicht zu begegnen. Und wo ginge das besser als in Ruandas Gorilla-Hotspot, dem Volcanoes-Nationalpark, und von der angesagtesten Lodge in diesem Gebiet: Virunga. Die Lage ist, phänomenal – zehn Bandas hoch oben auf einem Hügel, umkreist von Panoramablicken auf die schimmernden Seen Ruhondo und Burera und die stacheligen Kämme der Virunga-Vulkane. Hinzu kommt eine Schicht aus schillerndem, wirbelndem Nebel, und die Lodge ist genauso magisch wie die Tierwelt.

Exterior-VirungaLodge-Rwanda-CRHotel.jpg
ah1i5882-hdr
ah1i5801-hdr
ah1i0898
ah1i6040
ah1i5084
38-virunga_lodge_barah1i4559
virunga-lodge-sunset-views-copyright-robin-francois
sinamatella_-_rwanda_-_virunga2_-_20181121_-_137
6-day-virunga-gahinga-gorilla-golden-monkey-safari
3-Days-Congo-Gorilla-Trekking-in-Virunga
VirungaLodge6_1020x525_acf_cropped
sinamatella_-_rwanda_-_virunga_-_20180915_-_1210-2
ah1i6291
40-virunga_lodge_sheep_projectsinamatella_-_rwanda_-_virunga_-_20180915_-_1453

Warum wir die Virunga Lodge mögen

Verbringen Sie eine beeindruckende Stunde in der Gesellschaft der sanften Riesen, den Berggorillas.

Entspannen Sie sich im himmlischen, versunkenen Paradiesgarten und beobachten Sie einen der schönsten Sonnenuntergänge, die Sie je erleben werden.

Machen Sie einen Spaziergang durch eines der einheimischen Dörfer und lassen Sie sich von der friedlichen Lebensweise in diesem außergewöhnlichen Bergparadies inspirieren.

Virunga Lodge Highlights

Über die Lodge

Die Hauptlodge mit ihrer Bar, dem Speisesaal und den weiten, umlaufenden Veranden ist aus Stein gebaut wie eine Festung; von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf fünf der Vulkane des Nationalparks, imposante Gipfel, die sich in einer großen Prozession aneinanderreihen. Am frühen Morgen schallen leise Stimmen aus den dunstigen Tälern, als sich die Dorfbewohner darauf vorbereiten, ihre Grundstücke zu bearbeiten, bevor die Hitze zu groß wird. Hier oben, auf dem Gipfel der Welt, ist es immer kühl und angenehm.

Ihre Unterkunft

Die strohgedeckten Bandas sind umweltfreundlich und liegen versteckt inmitten eines Gewirrs aus Dschungelfarnen und Laub. Es gibt nur zehn in sich geschlossene Bandas (Hütten) mit handgeschnitzten Holzfenstern und privaten Verandas. Ohne Strom (abends gibt es Solarstrom), Fernsehen oder Radio und mit schlechtem Handyempfang wird es schnell zu einem ruhigen Zufluchtsort vor dem Rest der Welt. Die Zimmer haben Moskitonetze, gute Beleuchtung und eine private Veranda. Für diejenigen, die unbedingt wieder mit der Außenwelt in Kontakt treten möchten, steht im Hauptgebäude der Lodge W-Lan zur Verfügung.

Aktivitäten vor Ort

In der Lodge geht es vor allem darum, die Berggorillas zu sehen, was dem Abendessen bei Kerzenlicht am Gemeinschaftstisch ein besonderes Flair verleiht. Ihr Tag startet um 5 Uhr mit einer Tasse Kaffee und Frühstück, um 7 Uhr machen Sie sich schon auf den Weg zum Hauptquartier des Volcanoes-Nationalparks am Fuße des Virunga-Gebirges. Sie haben die Wahl zwischen einer "leichten", "mittleren" oder "schwierigen" Wanderung: Eine "leichte" Wanderung kann zwischen 30 Minuten und einer Stunde dauern, eine "schwierige" Wanderung in der Regel drei oder vier Stunden.
Bereit für neue Abenteuer?

Wir beraten Sie persönlich