Eine Region im Nordosten Kapstadts mit malerischen Tälern

Ein Ausflug in die Cape Winelands ist ein absolutes Muss, wenn Sie das Westkap besuchen. Es wird jedoch keine einfache Entscheidung sein zwischen den vielen großartigen Weingütern eine Wahl zu treffen. Die Constantia Wine Route umfasst neun Weingüter im wunderschönen Vorort Constantia von Kapstadt. Es lohnt sich auch einen Ausflug in die Stadt Stellenbosch, indem sich einige der ältesten kapholländischen Anwesen und Weingüter der Region befinden, zu unternehmen sowie in die idyllische französische Kolonie Franschhoek, wo Sie sich auf weitere wunderschöne Weingüter und viele hervorragende Restaurants freuen können. Das Hemel en Sarde Tal bei der Stadt Hermanus ist ebenfalls fantastisch und einen Ausflug Wert – wenn Sie Glück haben, werden Sie dort während einer Weinverkostung Wale beobachten können.

Ihre Vorteile bei PINTO AFRICA

Langjährige Erfahrung, verlässliche Partner und persönliche Leidenschaft

MASSGESCHNEIDERT & INDIVIDUEL

Jede Reise ist einzigartig. Ihre Wünsche und Vorstellungen stehen an oberster Stelle.

EINZIGARTIGES KNOW-HOW

Unsere Afrika-Erfahrung ist Ihr Garant für eine gelungene Safari. Insider-Tipps inklusive.

UNSERE NETZWERK

Profitieren Sie von den lokalen Partnerunternehmen unseres Netzwerks.

Rund-UM-BETREUUNG

Vor, während und nach der Reise: Wir sind für Sie da. Auch außerhalb regulärer Bürozeiten.

KOSTENEFFIZIENT

Wir sorgen mit unserem Know-how stets für das beste Preis-Leistungsverhältnis.

SICHER IST SICHER

Als eingetragener Reiseveranstalter buchen wir für Sie vor Ort, Sie reisen nach österreichischem Recht.

Highlights

Das Besondere an den Cape Winelands

Deshalb wird es Ihnen gefallen

  • Verbringen Sie den Tag in der Sonnen mit einem gekühlten Glas Chenin, umgeben von einer atemberaubenden Bergkulisse und stöbern Sie in den Geschäften von Franschhoek und den Galerien in Stellenbosch und lassen Sie sich in  preisgekrönten Restaurants verschiedene Köstlichkeiten servieren. Also wenn das nicht nach einem fantastischen Urlaub klingt.

Fernab der touristischen Hauptziele

  • Der Pinotage, der ausschließlich in Südafrika und aus zwei verschiedenen Sorten, der Cinsault und Pinot Noir, produziert wird, ist ein Rotwein, der die Geschmäcker spaltet. Wenn Sie aber etwas ganz neues außergewöhnliches probieren möchten, dann besuchen Sie das Kanonkop Weingut, das einen der besten Pinotage herstellt.

Deshalb sollten Sie es sich durch den Kopf gehen lassen

  • Lassen Sie Ihr Mietauto beim Hotel stehen. Denn wenn Sie eines der Weingüter besuchen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie doch mit dem Taxi ins Hotel fahren werden. Taxis sind günstig und schnell und so können Sie auch das letzte Glas Wein in vollen Zügen genießen.

Südafrika für Kulturliebhaber

Südafrika, 7 - 14-tägige Safari
Erkunden Sie die Landkarte Weitere Reiseideen
Hervorragende Pirschfahrten

Überblick

Durban
Midlands
KwaZulu Natal
Phinda

Großartige Wildtiersichtungen

Reisedauer

7 – 14 Nächte

Spannende Wildtiersichtungen

Die beste Reisezeit

April – Oktober

Durban

Die erste Destination – Bunte Märkte und köstliches Essen

Midlands

Die zweite Destination – Atemberaubende Landschaft und charmante Städtchen

Denkmal für ehemalige Schlachtfelder

KwaZulu Natal

Die dritte Destination – Spannende Geschichten und Sagen

Atemberaubende Aussichten

Phinda

Die vierte Destination – Ein Paradis für die verschiedensten Wildtiere

Atemberaubende Ausblick

Abreise internationaler Flughafen Durban King Shaka

Einer unserer Favoriten die Geschichte und Kultur Südafrikas kennenzulernen

Natur, Strand und Stadt in Südafrika

Südafrika, 7 - 14-tägige Safari
Erkunden Sie die Landkarte Weitere Reiseideen
Spektakuläre Landschaft

Überblick

Kapstadt
Cape Winelands
Kruger
Bazaruto

Großartige Wildtiersichtungen

Reisedauer

7 – 14 Nächte

Traumhafte Naturreservate

Die beste Reisezeit

April – November

Kapstadt

Die erste Destination – Europäisches Flair in Afrika

Unendliche Weingüter

Cape Winelands

Die zweite Destination – Köstliche Weine und hervorragendes Essen

Großartige Wildtiersichtungen

Kruger

Die dritte Destination – Begegnen Sie den berühmten „Big Five“

Bazaruto

Die vierte Destination – Willkommen im Paradis

Cape Town's Lion's Head Mountain Peak landscape seen from Table Mountain tourist hike

Abreise internationaler Flughafen Kapstadt

Eine Safari mit vielen Highlights

Fernab touristischer Hauptpfade im Westkap

Südafrika, 7 - 14-tägige Safari
Erkunden Sie die Landkarte Weitere Reiseideen
Spektakuläre Landschaft

Überblick

Kapstadt
Cape Winelands
Cederberg
Paternoster

Stargazing

Reisedauer

7 – 14 Nächte

Die Atlantikküste

Die beste Reisezeit

Oktober – April

Kapstadt

Die erste Destination – Europäischer Flair in Afrika

Unendliche Weingüter

Cape Winelands

Die zweite Destination – Die Weinhauptstadt Afrikas

Atemberaubender Ausblick

Cederberg

Die dritte Destination – Das Paradis für Wander- und Mountainbikefans

Traumhafter Ausblick

Paternoster

Die vierte Destination – Das kleine romantische Fischerdörfchen

Spektakuläre Landschaft

Abreise internationaler Flughafen Kapstadt

Entdecken Sie Gebiete fernab touristischer Hauptziele

Attraktive Regionen und sehenswerte Städte

Stellenbosch & Co

Es lohnt sich durchaus einen Tagesausflug in das Cape Winelands zu unternehmen, aber wenn Sie ein Weinliebhaber sind und sich durch verschiedene Restaurants und Weingüter probieren wollen, dann empfehlen wir mehrere Tage mit Übernachtungen dort zu buchen.
Wir unterteilen das Cape Winelands in drei Hauptregionen, von denen jede einzigartig ist. Die meisten Reisenden besuchen eine Region, aber seriöse Weinliebhaber besuchen zwei oder alle drei Regionen.

Unsere Tipps:

STELLENBOSCH PER FAHRRAD ENTDECKEN

Entdecken Sie Stellenbosch im Rahmen einer geführten Fahrradtour. Im Rahmen der Tour erfahren Sie alles über die berühmte Eichenstatt und besichtigen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Ebenso machen Sie Halt auf zwei verschiedenen Weinfarmen um die dortigen Spitzenweine zu degustieren.
Dauer: Halbtags
Inkludiert: Englischsprachige Reiseleitung, 2 x Weinproben, Fahrradmiete, Helm

Franschhoek 

Ein idyllisches Dorf

Franschhoek ist bei weitem das schönste Städtchen in den Cape Winelands und gleichzeitig die Gourmethauptstadt des Landes. In Franschhoek haben Besucher eine große Auswahl an hervorragenden Hotels, Restaurants, Bars und Vinotheken.
Das Dorf Franschhoek liegt am Ende eines geschwungenen Tals, umgeben von traumhaften Weinbergen und gigantischen Bergen – zweifelsohne ist es das sehenswerteste und akktraktivste Dorf in den Cape Winelands.

Das Dorf wurde 1672 von französischen Hugenotten gegründet mit der Absicht Feinkostprodukte und gute Weine herzustellen.
Damals war diese Gegend nur von Wild-und Raubtieren angesiedelt, heutzutage jedoch sind Leoparde in den Bergen anzutreffen und das Landschaftbild hat sich verändert. Heute ist die Gegend von herrlichen Ackerfeldern und Weingütern geprägt.

Das Dorf lässt sich wunderbar zu Fuß erkunden. Die Hauptstraße ist während der Hauptsaison sehr belebt, in dem normalerweise ruhigen und gemütlichen Dorf, vor allem an Wochenenden, wenn sich auch Einheimische unter Touristen mischen.

Nicht umsonst ist Franschhoek die kulinarische Hauptstadt Südafrikas, denn gute Gerichte und Weine haben eine lange Tradition, die heute noch aufrecht erhalten ist.

Stellenbosch

Die Hauptstadt der Winelands

Die geschichtsträchtige und charmante Stadt Stellenbosch ist die Hauptstadt der Provinz Westkap. Besucher haben hier eine Riesenauswahl an unterschiedlichen Unterkünften.
Nach Kapstadt ist Stellenbosch die zweitälteste Stadt des Landes und wird heute die Weinhauptstadt der Winelands genannt. Stellenbosch wird dank imposanter viktorianischer Gebäude und traumhafter Kulisse jeden Besucher in seinen Bann ziehen.
Neben der bekannten Universität, die dem Ort Dynamik dank tausender Studenten verleiht, gibt es in Stellenbosch eine Menge an historischen Bauten und interessanter Museen. Nicht zu vergessen sind die vielen Vinotheken und erstklassigen Restaurants.

Paarl

Interessante Weine

Paarl ist für Besucher aufgrund guter Übernachtungsmöglichkeiten und erstklassiger Vinotheken interessant. Zwei der bekanntesten und besten Weinhersteller befinden sich in Paarl – KWV und Negerberg.

Diese geschichtsträchtige Stadt liegt in einem wunderschönen Tal am Fuße des Paarl Mountains, nach dem die Stadt benannt wurde. Paarl ist vorwiegend industriell mit einigen interessanten historischen Bauten.

Unsere Tipps:

WEINGUT BABYLONSTOREN

In der malerischen Landschaft des Drakenstein Tals, zwischen den Weinorten Paarl und Franschhoek, liegt das traditionsreiche Babylonstoren, das mit seinen mehr als 300 jährigen Tradition zu den ältesten kapholländischen Farmen gehört. Auf dem etwa 200 Hektar großen Farmgelände wird auch heute noch hervorragender Wein, Obst und Gemüse angebaut. Sie können die Farm jederzeit besuchen und selbst durch den wunderbaren Obst- und Gemüsegarten laufen, wir empfehlen jedoch die geführte Gartentour, die täglich um 10 Uhr stattfindet. Mit viel Charme führt die Gartenexpertin des Guts Besucher durch ir kleines Paradies – probieren, riechen und anfassen ist hier unbedingt erwünscht! Das wunderschöne Teehaus im Garten serviert frische Smoothies, selbstgebackene Kuchen und allerlei weitere hauseigene Spezialitäten. Die Gartentour sollte unbedingt vorreserviert werden.
Dauer der Gartentour: Ca 60 Minuten

WEIN SAFARI AUF DEM WEINGUT WATERFORD

Das Weingut Waterford liegt im schönen Blaauwklippental an den Hängen des Helderberges außerhalb von Stellenbosch. Hier kann man an einer Wein Safari teilnehmen. Mit einem Safari-Fahrzeug, das sonst nur zur Wildbeobachtung dient, werden die verschiedenen Weinberge, Anbaugebiete der unterschiedlichen Rebsorten sowie die gesamte 120 ha große wunderschöne Weinfarm besichtigt. Die Teilnehmer erfahren nicht nur Alles über die mehr als 300-jährige Weinanbaugeschichte Südafrikas sondern lernen auch das Biodiversitätsprogramm, den organischen Weinanbau und die nachhaltige Landwirtschaft des Weingutes kennen. Die ersten Weinproben finden dann bereits in den Weinbergen statt. Nach einer anschließenden Kellertour bietet sich dann die Möglichkeit, die verschiedenen Weine des Hauses Sauvignon Blanc, Chardonnay, Cabernet Sauvignon, Kevin Arnold Shiraz, und den mehrfach ausgezeichneten Spitzenwein, The Jem kennenzulernen. Als Abschluss werden zu den Rotweinen verschiedenen Sorten dunkler- und Milch-Schokolade des Hauses gereicht.
Ebenfalls empfehlen können wir eine Wein- und Schokoladenprobe auf dem Weingut. Spitzenweine werden mit handgemachten Schokoladensorten gereicht, die den Geschmack des Weines noch verstärken.
Dauer: ca. 3 Stunden

Entdecken Sie Lodges und Camps in den Wielands