North Luangwa

Abgeschiedenheit pur. North Luangwa bedeutet „back to the roots“ und ist ein absoluter Geheimtipp für alle, die ein besonders authentisches Erlebnis suchen. Unberührte Naturlandschaften, grosse Büffelherden und Walking Safaris durch die ungezähmte Wildnis, abseits von Touristenpfaden, lassen ein jedes Herz höher schlagen.

 

image
image
image
image
mwaleshi-north-luangwa-walking-safari-river 2
NorthluangwaH
elephantbaby-zambia_4x3 2

Highlights

Walking Safari

Safari zu Fuss – der North Luangwa ist einer der besten Orte in Sambia um Löwen zu Fuss aufzuspüren. Sie erleben unberührte Natur und Tierwelt, ganz intensiv mit allen Sinnen, und lernen eine ganz andere Perspektive kennen, ganz ohne störende Motorengeräusche. Es ist eine Safari zurück zum Ursprung wie zu Zeiten der großen Entdecker Afrikas.

Spitzmaulnashorn

Im Jahre 2003 startete im North Luangwa Nationalpark mit Hilfe der Frankfurter Zoologischen Gemeinschaft ein spannendes Projekt zur Wiedereinführung der vom Aussterben bedrohten Spitzmaulnashörnern. Diese Tiere werden intensive geschützt und vermehren sich langsam.
Im Moment ist diese Nashornpopulation die einzige in Sambia.
Bei Walking Safaris kann man mit viel Glück einen Blick auf diese gefährdete und sehr scheue Art erhaschen.

Back to the roots

Man findet Elefanten, Büffel, Warzenschweine, Impala und natürlich Raubkatzen wie Leoparden und Löwen- ein richtiges Abenteuer zu Fuss.
Es gibt hier zwar keine Giraffen aber dafür sind die Chancen Kuh-Antilopen zu sichten größer und auch für Vogelliebhaber ist der sogenannte „North Park“ ein wahres Paradies. Man sieht hier weit und breit keine Menschenseele und genau dies ist der spezielle Reiz dieses unberührten Wildnisgebiets.

Camps & Lodges in Sambia die wir besonders mögen

Bereit für neue Abenteuer?

Wir beraten Sie persönlich